Kammerchor Porta Westfalica

Über uns

Der Kammerchor Porta Westfalica wurde 1988 vom jetzigen Leiter Georg Kindt gegründet. In den Anfängen wurde noch der Name „Projektchor“ verwendet, da der Chor noch nicht durchgehend sondern projektweise probte.
Zunächst bestand der Chor hauptsächlich aus Lehrerinnen und Lehrern, ehemaligen Schülerinnen und Schülern sowie Eltern des Städtischen Gymnasiums. Bald kamen weitere interessierte Sängerinnen und Sänger, auch aus benachbarten Städten, hinzu. Derzeit hat der Chor um die 50 Mitglieder.

Tradition: Konzerte in Sachsen-Anhalt

Jedes Jahr werden 3-4 Konzerte veranstaltet, wobei die seit 1990 durchgeführte Konzertreise nach Sachsen-Anhalt (Tangermünde und Genthin) im Herbst jeden Jahres zu den Höhepunkten der Chorarbeit zählt. Zur Vorbereitung der Konzerte wird jedes Jahr ein dreitägiges Probenwochenende in der Landesmusikakademie Nordrhein-Westfalen in Heek durchgeführt.

Das Repertoire des Chores umfasst im wesentlichen Werke des Barock, der Klassik und der Romantik, wobei die bekannten Werke aus den Bereichen Messe, Oratorium und Passion einen Schwerpunkt bilden.

2008: 20jähriges Jubiläum

Der Kammerchor Porta Westfalica feierte 2008 sein 20jähriges Jubiläum mit drei großen Konzerten:

  • J.S. Bach: Johannespassion
  • Joseph Haydn: Nelsonmesse
    Felix Mendelssohn-Bartholdy: Motette „Mein Herz erhebet Gott, den Herrn“, Gioacchino Rossini, Sonata G-Dur
  • J.S. Bach: Weihnachtsoratorium Kantaten I-III

2013: 25jähriges Jubiläum

Im Jahr 2013 gab es anlässlich des 25jährigen Bestehens des Kammerchor Porta Westfalica ein ganz besonderes Event-Konzert mit Werken für Chor und Orchester von Vivaldi, Händel, Haydn und Mozart. Special Guest: Lars Reichow. Im Herbst wurde von A. Dvorak, Messe D-Dur op. 86 und J. Haydn, Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur aufgeführt.

Machen Sie mit!

Interessierte Sängerinnen und Sänger sind immer herzlich willkommen! Wer beim aktuellen oder bei zukünftigen Projekten mitmachen möchte, kann sich mit dem Chorleiter Georg Kindt in Verbindung setzen: g.kindt“at“t-online.de (Bitte beachten: aus Spam-Gründen öffnet sich hier kein Mailprogramm! Bitte ersetzen Sie das „at“ durch das entsprechende Symbol (@) für die E-Mail-Adresse).

Die Proben finden jeweils donnerstags von 20.00 – 22.00 Uhr im Forum des städt. Gymnasiums Porta Westfalica statt. Während der Schulferien (NRW) ist probenfreie Zeit.